Präventives psychoedukatives Selbstmanagement-Training

Was hält uns gesund? Was gibt uns Kraft? Was motiviert uns? Wie können wir widerstandsfähiger werden? - Erfahren und erleben Sie in einem ressourcenorientierten Training wie sie Ihren Gesundheitaufbau fördern können und oder Ihren Gesundheitserhalt wahrscheinlicher machen.

DasTraining gründet auf dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®). Das ZRM® ist ein theoretisches Modell und eine praktische Anleitung zum Selbstmanagement. Es ist eine vielfach erprobte und wissenschaftlich fundierte Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungspotenzialen und eignet sich sehr gut für die präventive Arbeit zur Erhaltung der psychosozialen Gesundheit. 

Verbessern Sie Ihr Selbstmanagement in dem Sie lernen wie Ihre Psyche funktioniert. 

Nutzen Sie die ZRM-Methoden um

- Selbstklärungsprozesse zu beschleunigen
- einen besseren Umgang mit Ambivalenzen und Multivalenzen zu finden
- eigende Ziele zu entwickeln, die von Ihrer Gesamtpersönlichkeit getragen werden und eine echte Willensbildung ermölichen
- den eigenen Ressourcen-Pool handlungsleitend zu nutzen
- schnellen Zugriff auf die eigenen Ressourcen zu bekommen
- mit unerwünschten Automatismen und schwierigen Situationen so umzugehen, dass diese für Ihre Haltungs- und Handlungsziele nutzbar werden

Bleiben Sie gesund!